🥩Ei-Schinken-Brötchen: Brötchen aufschneiden und aushöhlen, Schinken, Ei und Käse rein und ab in den Ofen!🥚

 

✔️Zutaten ( 2 Portionen ):
•Salz
•Pfeffer
•2 helle runde Weizenbrötchen (à ca.100)
•2 Scheiben Kochschinken (à ca. 25g)
•(75g) Goudakäse
•viertel Bund Schnittlauch
•2 Eier (Größe M)
•Alufolie
✔️Zubereitung:
Zuerst Käse fein reiben. wasche Schnittlauch, trocken schütteln und schneide in feine Röllchen. schneide Deckel von den Brötchen . Rest von Brötchen so aushöhlen, dass ein ca. halb cm schmaler Rand stehen bleibt.
Jetzt mann muss In die entstandenen Mulden je eine Scheibe Schinken legen, Eier🥚 in die Mulden schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Käse und Schnittlauch darauf distribuieren. Deckel wieder darauflegen.
Als letztes brötchen in eine Auflaufform (ca. 22 x 22 Zentimeter) legen, mit Folie zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 201°C/ Umluft: 176°C/ Gas: s. Hersteller) 20-25 Min backen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *