Knoblauchsoße mit Schmand und Joghurt

 

Zutaten
Salz und Pfeffer
etwas Schnittlauch
etwas Petersilie
250 g Schmand
250 g Naturjoghurt
2 TL Senf
2 TL Honig
1 Spritzer Zitronen
1 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen

Zubereitung
So geht es: 1. Zuerst den Schnittlauch klein schneiden und die Petersilie fein hacken.

2. Danach Schmand, Joghurt, Senf, Honig, Zitrone und Olivenöl in einen Becher geben und verrühren. Den Knoblauch hineinpressen. Schnittlauch und Petersilie hinzufügen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jetzt nur noch das Dressing für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, damit es gut durchziehen kann.

 


Leave a Reply

Your email address will not be published.