Schneewittchen Dessert ratzfatz weggefuttert!

Zutaten

1 Kg Rote Grütze aus dem Kühlregal
600 g Magerquark
250 ml  Sahne
6 EL Vanillezucker
10 EL Schokoladenraspel oder Schokostreusel

Zubereitung

1. Als erstes die Rote Grütze in eine Schale füllen, sehr gut eignet sich eine Glasschüssel.

Probieren sie auch: Weihnachtliches Apfelschnee

2. Als nachstes die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Den Magerquark dazugeben und alles gut verrühren.

3, Jetzt die Quarkmischung auf der Roten Grütze verteilen. Zum Schluss noch alles mit Schokoladenraspeln oder Schokostreuseln bestreuen, bis von oben keine Quarkcreme mehr zu sehen ist. Fertig

 


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *